Interdisziplinäre Tumorfallkonferenz

An der Interdisziplinären Tumorfallkonferenz, auch Tumorboard genannt, werden alle Befunde unserer Patientinnen von Spezialisten verschiedener Fachrichtungen sowohl vor als auch nach einer Operation gemeinsam diskutiert. Empfehlungen zur weiteren Diagnostik oder Therapie werden nach Konsensfindung ausgesprochen. Grundlage der Empfehlungen sind wissenschaftlich fundierte Leitlinien nationaler und internationaler Fachgesellschaften. Dabei haben die individuelle Lebenssituation und die Bedürfnisse jeder einzelnen Patientin einen grossen Stellenwert.

Kernteammitglieder des Tumorboards sind unter anderem:

  • Onkochirurgen (Gynäkologen)
  • Plastische Chirurgen
  • Onkologen
  • Strahlentherapeuten
  • Radiologen
  • Pathologen
  • Breast Care Nurse
  • Study Nurse

An der interdisziplinären Tumorfallkonferenz sowie an der Morbiditäts- und Mortalitätskonferenz können auf Wunsch auch Hausärzte teilnehmen.